FreakFrachter

Aus NomadologyInstitute
Version vom 24. September 2005, 16:45 Uhr von Fabian (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Freak Frachter (Fusion 2003)

Ein transdimensionales Narrenschiff ist in mitten des Fusion-Geländes aufgetaucht. Niemand kennt die näheren Umstände seines Erscheinens. Die Crew gibt darüber keine Auskunft, denn sie hat alle Hände voll damit zu tun, den Unwahrscheinlichkeitsantrieb des Schiffs wieder in Gang zu bringen.

Nachdem die Meßtrupps festgestellt haben, daß von der unmittelbaren Umgebung keine Gefahr für Schiff und Besatzung ausgeht, beschließt man, das Raumschiff den Besuchern des Festivals zu öffnen und sie für ein paar Nächte zu bewirten und zu unterhalten.

Im Geheimen jedoch planen der Captain und wenige Vetraute, mit Hilfe der freigesetzten Energien und Emotionen der Besucher eine Kettenreaktion auszulösen, um den Antrieb des Schiffs zu zünden und zu einem gemeinsamen Raumflug aufuzubrechen ...

FreakFrachterWurmLoch (Fortsetzung)